Aktuelle Seite: HomeSchützenkönigeSchützenkönige 2010

Schützenkönige 2010

Schützenkönige 2010

Lisa und Jens – die neuen Majestäten in Monheim

Dieter Meier zum 3. Male Gewinner der Sauscheibe

Koenige2010icon

Lisa Meyer und Jens Christ

gewinnericon

Gewinner beim Königsschießen

Spannung pur herrschte am Freitagabend bei der SG 1858 Monheim e.V., nachdem sich zahlreiche Mitglieder zum Anschießen und zur Bekanntgabe der neuen Regenten vor dem Schützenhaus eingefunden hatten. Jeder der insgesamt 10 geladenen von 51 Starter beim Königsschießen wußte zu diesem Zeitpunkt nur, daß er zwar ein Blattl getroffen hatte, aber nicht wie weit er auf der Königsliste vorne war.

In großem Jubel aber entlud sich diese Spannung als 1. Schützenmeister Alfred Neuwirth Schützenbruder Jens Christ zum neuen Schützenkönig ausrief. Er hatte mit einem 30,7 Teiler den besten Schuss erzielt.

In der Jugendklasse verteidigte Nachwuchsschützin Lisa Meyer ihre Königswürde aus dem Vorjahr mit einem 82,3 Teiler. Bei einem Glas Sekt ludt nun Vorstand Neuwirth für den darauffolgenden Tag ein.

Zur traditionellen Königsproklamation am Kirchweihsamstag fanden sich dann zahlreiche Mitglieder der Schützengesellschaft im Vereinsheim ein.

Nun kam die letzte Amtshandlung vom scheidenden König Helmut Fischer. Er hängte dem neuen Schützenkönig die prächtige Königskette um. Vorstand Neuwirth gratulierte und überreichte dem König die Königsscheibe. Sie ziert eine alte Monheimer Ansicht und setzt damit die Reihe der Königsscheiben der letzten Jahre fort, die durchwegs mit markanten alten Monheimer Ansichten bemalt wurden.
Wurstkönig in der Schützenklasse wurde Stefan Templer, der einen 61,1 Teiler erzielte.

Ebenfalls tosender Applaus begleitete Lisa Meyer auf dem Weg zum Podium. Lisa konnte ihren Titel vom Vorjahr verteidigen. Vorstand Neuwirth beglückwünschte Lisa und überreichte ihr die Jugendkönigsscheibe. Anna Bichler wurde wie auch schon im Vorjahr wieder Wurstkönig in der Jugendklasse.

Spannung entstand, als Ehrenmitglied Theo Schmiedt auf die Bühne trat, um den von ihm gestifteten und mit einem Geldpreis verbundenen Ehrenpokal zu überreichen. Diesen sicherte sich Dieter Meier mit einem sagenhaften 2,1 Teiler vor Lisa Meyer (58,5 Teiler) und Marco Templer (94,3 Teiler)

Die Serienwertung gewann Jens Christ, vor Lisa Meyer und Daniel Kowalzik. Alle drei erzielten 97 von 100 möglichen Ringen. Nur hatte Jens die besseren Deckserien nachzuweisen und schob sich damit auf Platz 1.

Den Kampf um die Sauscheibe konnte Dieter Meier mit einem wiederum hervorragenden Blattl für sich entscheiden. Sein 7,9 Teiler war auch hier nicht zu Toppen. Bereits zum dritten Male gewann er die Sauscheibe beim Königsschießen und freute sich natürlich dementsprechend. Auf dem 2. Rang mit einem 23,2 Teiler durfte sich dann Jens Christ einen stattlichen Preis von dem extra hierfür geschlachteten Schwein aussuchen. Dritter wurde Anja Diamond (geb. Wenninger) sehr zur Freude der Mitglieder.

Vorstand Neuwirth bedankte sich bei allen zahlreichen Helfern, die diese gelungene Veranstaltung ermöglichten, gratulierte nochmals allen Preisträgern und wünschte noch einen gemütlichen Kirchweihsamstag.

Alle weiteren Platzierungen bitte den im Schützenheim ausliegenden Listen entnehmen!!!

Joomla templates by Joomlashine