Aktuelle Seite: HomeAktuelles2014Weihnachtsfeier 2014

Weihnachtsfeier 2014

Jonas Spenninger gewinnt die Nikolausscheibe - Jugend gestaltet die Weihnachtsfeier

 

Im weihnachtlich geschmückten Schützenheim begrüßte Vorstand Alfred Neuwirth zahlreiche Mitglieder und Ehrengäste.

Zunächst wurde an die Jungschützen die Nikolausscheibe und verschiedene Pokale ausgegeben. Die Jungschützen kämpften an 2 Freitagen um gute Ergebnisse. Außerdem wurde das ganze Jahr über von den Jugendlichen die Ringzahl für den Jahresmeister aufgeschrieben.

Die Nikolausscheibe gewann Jonas Spenninger mit einem hervorragenden 10 Teiler.

Katja Schreiber gewann den Nigel-Wanderpokal und der Bichler-Pokal ging an Laura Schröttle.

Den im vorigen Jahr neu eingeführten Gödel-Pokal gewann auch heuer Jonas Spenninger und darf ihn deshalb behalten.

 

Katja Schreiber wurde Jahresmeisterin mit Ø 303,3 Ringen bei den Schülern, Julia Schreiber mit Ø 361 Ringen bei der Jugend und Niklas Nigel mit  Ø 377,5 Ringen bei den Junioren.

Ein wunderschönes Weihnachtsprogramm wurde von Doris Nigel und Nicole Koch ausgearbeitet und mit viel Geduld mit den Jungschützen einstudiert. Katrin Heinzlmeir führte gekonnt durch das Programm. Die Jungschützen zeigten, dass sie nicht nur gut schießen können, sondern auch sehr musikalisch sind und wunderbar Theater spielen können. Die Gäste honorierten dies mit viel Applaus. Eine lustige Weihnachtsgeschichte sowie ein Quiz rundeten die Feier ab. Mit weihnachtlichen Liedern umrahmten auch noch die Saxophonspieler unter Leitung von Gerhard Reichl die Weihnachtsfeier. Die Gäste freuten sich über die kurzweilige, besinnliche und wunderschöne Weihnachtsfeier und zeigten dies auch mit viel Applaus, dem Lohn der Künstler.

Ein weiterer Höhepunkt war der Besuch von St. Nikolaus mit Knecht Ruprecht. Mit einem Gedicht wurde er herzlich begrüßt. Jedes Kind bekam vom Nikolaus ein kleines Geschenk überreicht. Gespannt warteten die Jungschützen auch auf die Einträge im „Goldenen Buch“, denn nur der Nikolaus kannte die guten Seiten, aber auch die Schandtaten der Jugend.

Vorstand Neuwirth bedankte sich mit einem kleinen Geschenk bei den Initiatorinnen Doris Nigel und Nicole Koch für die kurzweilige und wunderschöne Weihnachtsfeier.

Einen großen Dank sprach er allen Mitwirkenden und Helfern aus.

Joomla templates by Joomlashine