Aktuelle Seite: HomeAktuelles2012Strohschießen 2012

Strohschießen 2012

Jungschütze Niklas Nigel ist Gewinner der Strohscheibe 2012

Strohschiessen_01

1. Vorstand Alfred Neuwirth begrüßte viele Vereinsmitglieder, darunter 3. Bgm. Alfons Meier, Ehrenvorstand Otto Krist und Stadtrat Udo Dittel im gut besetzten Schützenheim und wünschte noch allen ein gutes Neues Jahr.

31 Teilnehmer kämpften heuer wieder um die traditionelle „Strohscheibe“. Gewinner war unser derzeit jüngster Spitzenschütze Niklas Nigel. Freudestrahlend nahm Niklas die mit einem sehr schönen Motiv bemalene Scheibe vom 1. Vorstand entgegen. Bei nur 5 Schuss ohne Nachkauf verwies er mit seinem 29,9 Teiler unsere Festdame Nicole Koch, die einen 65,4 Teiler erzielte auf den zweiten Rang. Dritte wurde eine weitere Festdame, und zwar Juliane Rief mit einem 71,0 Teiler.

Dann durfte sich jeder Schütze entsprechend der Reihenfolge der Platzierungen ein Päckchen aussuchen und jeder war gespannt darauf, was wohl wieder heuer aus dem „Überraschungs-Päckchen“ herauskommt. Unter den Teilnehmern mit „Päckchen“ wurden 5 Lose verteilt und die Gewinner freuten sich über Bargeld, das anschließend bei der Christbaumversteigerung gleich wieder ausgegeben werden konnte.

Nach der Preisverteilung des Strohschiessens fand die alljährliche Christbaumversteigerung statt. Hierzu hatten viele Monheimer Geschäfte und Firmen sowie etliche private Sponsoren und Gönner den Verein wieder mit großzügigen Spenden bedacht.

Auktionator Karel Kuba versteigerte humorvoll, zügig und mit großem Stimm-Einsatz die verschiedensten Artikel. Zum Schluss hatte er alles an den Mann bzw. die Frau gebracht. Dies wurde von den Anwesenden mit viel Beifall bedacht. Vorstand Neuwirth bedankte sich sehr herzlich und versicherte, dass das eingenommene Geld mit Sicherheit an die richtige Stelle komme.

Herzlichen Dank allen, die den Verein dabei unterstützten!

Joomla templates by Joomlashine