Aktuelle Seite: HomeAktuelles2011Jahreshauptversammlung 2011

Jahreshauptversammlung 2011

Zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen begrüßte Schützenmeister Alfred Neuwirth den 2. Bürgermeister Günther Pfefferer, Stadtrat Udo Dittel, Sparkassenfilialleiter Lothar Lechner, Ehrenschützenmeister Otto Krist, den Schützenkönig Jens Christ und Jugend-Königin Lisa Meyer. Nach dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder ging 1. Vorstand Neuwirth zur Tagesordnung über. In seinem Rechenschaftsbericht informierte der Schützenmeister die Vereinsmitglieder über die Aktivitäten des vergangenen Schützenjahres. Außer den vereinsinternen Schießsportveranstaltungen wurde auch an verschiedenen Schützenfest-Umzügen teilgenommen. Die größte Aktion war am Neujahrstag; das Dach des Schützenheimes musste von Schnee befreit werden.

 

Die Berichte von Sportwart Andreas Pfeifer und Jugendleiter Karel Kuba gaben einen Einblick über die schießsportlichen Ereignisse im Jahr 2010 und den dabei erzielten Ergebnissen, insbesondere durch die Jugend, sei es bei örtlichen Wettkämpfen (RWK, Pokal- und Preisschießen) aber auch auf Gau- und Bezirksebene. Auch im nichtsportlichen Bereich wurden wieder viele ansprechende Aktivitäten durchgeführt.
Schatzmeister Richard Meyer berichtete über den Jahresabschluss 2010 und gab einen detaillierten Überblick über die Einnahmen sowie Ausgaben.
Schriftführerin Gudrun Staud verlas die wichtigsten Auszüge aus den Protokollen seit der letzten Jahreshauptversammlung.
Kassenprüferin Brigitte Christ lobte die sehr ordnungsgemäße und saubere Buchführung von Kassier Meyer. Es gab keinerlei Beanstandungen. Auf Antrag erfolgte im Anschluss die einstimmige Entlastung des Kassiers und der Vorstandschaft.

Der 2. Bürgermeister Günther Pfefferer überbrachte im Namen der Stadt Monheim die besten Grüße. Er· dankte für die gute Zusammenarbeit. Auch beglückwünschte er den Verein für die großartig geleistete Jugendarbeit und die erzielten Schießerfolge. Der Schützenverein bietet eine sinnvolle und abwechslungsreiche Freizeitgestaltung an. Zudem überbrachte er auch noch eine gute Nachricht. Die Stadt Monheim gewährt dem Verein für die Erneuerung des Daches einen beachtlichen Zuschuss in Höhe von 50 % der Kosten.
Sparkassenfilialleiter Lechner begrüßte die Versammlungsteilnehmer. Auch er überbrachte eine gute Nachricht. Aus dem Spendentopf der Sparkasse überreichte er Vorstand Neuwirth einen Scheck in Höhe von 1000 €. Hierbei teilte er mit, dass das Geld bei den Schützen sehr gut angelegt ist, da besonders die Jugendlichen in den Verein mit eingebunden werden.
Vorstand Neuwirth bedankte sich im Anschluss recht herzlich für die Spenden, die der Verein –im Hinblick auf die anstehende Dachsanierung und auch für die Jugend– natürlich gut gebrauchen kann.

Bei den anschließenden Ehrungen wurden folgende Mitglieder ausgezeichnet:
Den Sebastiani-Bruderorden in Gold erhielten bereits bei der Sebastiani-Feier in Donauwörth Hans Gayr und Roland Ziffer, mit Silber wurden Karel Kuba und Stefan Templer ausgezeichnet, Bronze erhielten Nicole Koch, Karl Nigel und Michael Schreiber. Die Auszeichnung in Groß-Gold erhielt ebenfalls bei der Sebastiani-Feier Ehrenschützenmeister Otto Krist.
Die Gauehren-Nadel in Silber erhielt Doris Nigel. Für treue Mitarbeit wurde Matthias Meir geehrt. Mit der Vereinsnadel in Silber wurde Reinhold Böck ausgezeichnet. Für 40-jährige Mitgliedschaft im BSSB erhielten die Mitglieder Alois Spenninger und Roland Weidel sowie für 25 Jahre die Mitglieder Markus Burkard und Karl-Heinz Viechtbauer Urkunden und Anstecknadeln.

Im Anschluss an die Ehrungen erhielten die Vereinsmeister und Pokalsieger ihre Preise überreicht. Vereinsmeister wurden Jens Christ – Schützenklasse (386 Ringe), Rosa Meir – Damenklasse (345 Ringe), Roland Ziffer – Pistolenklasse (355 Ringe), Lisa Meyer – Juniorenklasse (379 Ringe), Niklas Nigel – Jugendklasse (380 Ringe), Julia Schreiber – Schülerklasse (155 Ringe), Katja Schreiber – U-12 Schülerklasse (159 Ringe) und Marius Nigel– 3-Stellung (554 Ringe).
Stefan Templer sicherte sich mit einem 35,7 Teiler den Maschtenko-Wanderpokal. Der Filialleiter der Sparkasse Monheim, Herr Lothar Lechner überreichte den Sparkassenpokal an Brigitte Christ, die mit einem 6,0 Teiler die Konkurrenten hinter sich ließ. Den von Siegfried Kaag gestifteten Pokal holte sich der Pistolen-Schütze Roland Ziffer mit einem 33,9 Teiler.

Das Meisterschützenabzeichen für hervorragende Leistungen bei Gau-, Bezirks-, Bayerischen und Deutschen Meisterschaften erhielten Niklas Nigel, Marius Nigel, David Meyer, Daniel Kowalzik, Sebastian Stegmeier, Lisa Meyer, Karel Kuba und Jens Christ.

Im Anschluss an die Ehrungen fanden die Neuwahlen statt. In ihren Ämtern für weitere 4 Jahre wurden bestätigt:
1. Schützenmeister Alfred Neuwirth, 2. Schützenmeister Johann Gayr, 3. Schützenmeister Andreas Nigel und 1. Sportwart Andreas Pfeifer.
Neu gewählt wurde Nicole Koch zur Schatzmeisterin sowie Brigitte Christ zur Schriftführerin.
Ferner wurden folgende Beisitzer gewählt: Gudrun Staud, Karel Kuba, Lothar Templer, Jens Christ, Stefan Templer, Doris Enhuber, Otto Krist, Erwin Färber, Markus Roßkopf, Siegfried Rehberger, Theo Schmiedt, Roland Ziffer und Franz Klein. Neue Rechnungsprüfer wurden Richard Meyer und Rudolf Nigel.
Schützenmeister Alfred Neuwirth bedankte sich bei den ausscheidenden Vorstandschaftsmitgliedern Richard Meyer und Gudrun Staud, bei Vereinsausschuss-Mitglied Renate Gayr sowie beim Rechnungsprüfer Konrad Wenninger.

Nach der Vereinsvorschau mit dem neuen aktualisierten Terminplan informierte Schützenmeister Alfred Neuwirth die Versammlungsteilnehmer über die anstehenden Veranstaltungen und Arbeitseinsätze, mit der Bitte um zahlreiche Teilnahme.

Die Wünsche und Anträge konnten nach kurzer Diskussion abgehandelt werden. Zum Abschluss der Jahreshauptversammlung bedankte sich Schützenmeister Alfred Neuwirth bei den zahlreich anwesenden Mitgliedern, bei Jens Christ für die neu erstellte Homepage sowie bei dem neuen Fachübungsleiter Matthias Meir, der den C-Trainerschein für Pistole mit Erfolg erworben hat und schloss die harmonisch verlaufene Versammlung.

 

 

 

 

Joomla templates by Joomlashine